Archive

Artikel mit dem Schlagwort ‘Dickenmesstechnik’

Seit der Einführung von EtherCAT® als Industrial-Ethernet-Technologie im Jahre 2003 hat sich in der Folgezeit dieses Bussystem in der Industrie als Standard durchgesetzt. Im Vergleich zu Ethernet handelt es sich bei EtherCAT® um ein echtzeitfähiges Bussystem angepasst an Industrieanforderungen. Mehr lesen »

Zum Tag des Metallurgen eröffnete Präsident Putin das Kaltwalzwerk 2000 im Magnitogorsker Stahl- und Eisenwerk, kurz MMK genannt. In dieser Walzstrasse sind alle Dickenmessgeräte von MESACON eingebaut, unter anderem auch ein Profildickenmessgerät F3500MC zur kompletten Darstellung des Profils mit bis zu 96 Kanälen.

Die Dickenmessgeräte wurden über den Anlagenbauer SMS an MMK geliefert.

Mehr lesen »

MESACON hat beim einzigen griechischen Hersteller ELVAL S.A. von flach gewalztem Aluminium das 4. Dickenmessgerät in Betrieb genommen.

Neben einem Isotopendickenmessgerät F2500 verwendet der Kunde nun 3 Röntgendickenmessgeräte F3500 von MESACON. Diese kommen an den Teilanlagen wie auch an der Beschichtungsanlage zum Einsatz.

Mehr lesen »

Die MESACON Messelektronik wurde von der italienischen Salico Gruppe mit der Lieferung von drei Dickenmessgeräten beauftragt. Die hochgenauen Röntgendickenmessgeräte werden jeweils in einer Längs- und Querteilanlage wie auch in einem Streckrichter eingesetzt. Mehr lesen »

Die Firma PolymerTechnik Ortrand GmbH (PTO) investiert in die Erweiterung der Produktionskapazitäten zur Beschichtung von Gewebe mit Elastomeren. Die fertigen Produkte finden in vielseitigen Einsatzgebieten ihre Verwendung – so zum Beispiel als Faltenbalgstoff in Gelenkbussen, für Arbeitskleidung in Fleischereien oder auch als Membranen im Automobilbau. Bereits mehrere Messanlagen von MESACON Messelektronik kommen in der Produktions- und Qualitätsüberwachung zum Einsatz. Ein weiteres F2500 System zur Messung der Flächenmasse in der neuen Produktionsanlage wurde kürzlich beauftragt. Mehr lesen »

In diesen Tagen feiern wir das 15-jährige Bestehen der Mesacon Messelektronik GmbH. Wir danken allen unseren Kunden aus der Stahl-, Aluminium- und Kunstoffindustrie, die uns weltweit die Treue halten. Wir liefern heute unsere Produkte nach Deutschland, in die gesamte EU, Russland, China, Indien, Vietnam, Indonesien, Thailand, Saudi-Arabien, Ägypten, Algerien, Brasilien, Mexiko und viele andere Staaten und sind somit weltweit aufgestellt.

Die Produkte reichen von der Einkanalmessung bis zum Multichannel-Profildickenmessgerät. Lackschichtdickenmessgeräte gehören heute zu unserer Spezialität, welche unsere Kunden bereits vielfach erfolgreich einsetzen. Außerdem können wir die Dickenmesstechnik als Isotopen-, als Röntgen- oder als Lasermesstechnik ausführen. Mehr lesen »

Die Mesacon hat im Dezember ein neues Dickenmessgerät für ein Kaltwalzwerk der indischen Firma Hindalco fertig gestellt. Die Firma gehört zu einer der führenden in der Aluminium- und Kupferindustrie. In Kürze soll das Dickenmessgerät vor Ort in Betrieb genommen werden. Die Mesacon freut sich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

ThyssenKrupp Electrical Steel India Private Limited, die Tochtergesellschaft der Thyssen Krupp Stahl (Duisburg), wurde im September 2000 gegründet.

Um den Gesamtprozess der Beschichtungsanlage zu optimieren, entschied sich ThyssenKrupp Electrica Steel drei spezialisierte Schichtdickenmessgeräte von MESACON entwickeln und anfertigen zu lassen. Die Messgeräte sind in der Lage organische und anorganische Schichten bis runter zu 0,5 µm zu erfassen und zu messen.

Mehr lesen »

Ganz im Zeichen des stetig gestiegenen Unternehmenserfolges, hat die Mesacon Messelektronik Dresden einen ihrer bisher größten Aufträge abgeschlossen. Bereits im Frühjahr 2008 hatte sich das Dresdener Unternehmen erfolgreich gegen den starken Wettbewerb durchgesetzt und wurde von SMS-Siemag, dem Weltmarktführer im Stahl- und Walzwerksbau, mit der Lieferung an das größte Stahlkombinat Russlands, das Magnitogorsk Eisen- und Stahlwerk, beauftragt. Der Auftrag beinhaltete die Projektierung und Fertigung von insgesamt 17 Messstellen.

Mehr lesen »

Die Mesacon Messelektronik GmbH Dresden hat ihr Programm für Multichannel Messgeräte um eine integrierte Planheitsmessung des schwedischen Partnerunternehmens Shapeline AB erweitert. Das neue multifunktionelle Dickenmessgerät für Warmbandstraßen ermöglicht nun die lage- und planheitskorrigierte Erfassung des Längs- und Querprofils.

Die Anlage misst neben der Dicke und Planheit auch die Breite, Länge und Geschwindigkeit sowie das Temperaturprofil des Messgutes an einer gemeinsamen Messposition.  Mehr lesen »

Sprachauswahl:
Kaltwalzwerke
Dickenmessung im Kaltwalzwerk
Warmwalzwerke
Dickenmessung im Warmwalzwerk
Beschichtungsanlagen
Beschichtungen messen
Mesacon Netzwerk

Quality Alliance

Mesacon hat sich mit Partnern in der Quality-Alliance zusammengeschlossen.