Archive

Die Firma PolymerTechnik Ortrand GmbH (PTO) investiert in die Erweiterung der Produktionskapazitäten zur Beschichtung von Gewebe mit Elastomeren. Die fertigen Produkte finden in vielseitigen Einsatzgebieten ihre Verwendung – so zum Beispiel als Faltenbalgstoff in Gelenkbussen, für Arbeitskleidung in Fleischereien oder auch als Membranen im Automobilbau. Bereits mehrere Messanlagen von MESACON Messelektronik kommen in der Produktions- und Qualitätsüberwachung zum Einsatz. Ein weiteres F2500 System zur Messung der Flächenmasse in der neuen Produktionsanlage wurde kürzlich beauftragt.

Zur Einhaltung der hohen Qualitätsansprüche setzt PTO seit Jahrzehnten auf die radiometrische Messtechnik von MESACON Messelektronik. Die Messung der Flächenmasse zur Ermittlung der Materialdicke erfolgt berührungslos im laufenden Produktionsprozess und kontinuierlich über die gesamte Bahn in Längs- und Querrichtung.

Mit dem Bau der neuen Produktionslinie wurde ein Maschinenbauer in der Nähe von Stuttgart beauftragt. Um die Anforderungen aus der besonderen Einbauposition der Messanlage zu berücksichtigen, arbeiten beide Firmen bei der Projektierung eng zusammen. Regelmäßige Treffen und Abstimmungen unterstützen seit Beginn den Projektablauf und sollen die zügige Überführung in den produktiven Betrieb der Gesamtanlage sichern.

Wir freuen uns sehr, dass die langjährige Geschäftsbeziehung zwischen PolymerTechnik Ortrand und MESACON Messelektronik erfolgreich fortgesetzt wird.

http://www.pto-net.de/

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sprachauswahl:
Warmwalzwerke
Dickenmessung im Warmwalzwerk
Kaltwalzwerke
Dickenmessung im Kaltwalzwerk
Beschichtungsanlagen
Beschichtungen messen
Mesacon Netzwerk

Quality Alliance

Mesacon hat sich mit Partnern in der Quality-Alliance zusammengeschlossen.