Archive

Vor 20 Jahren, genau am 3. Dezember 1997, wurde die MESACON Messelektronik GmbH Dresden gegründet. Zusammen mit den seit 1956 bewährten Produkten aus der ersten Vorgängerfirma ist nun mehr als 60 Jahre Erfahrung in unserem Unternehmen vorhanden, die die Mesacon in die Produktion ihrer Messtechnik für die Stahl- und Aluminiumindustrie einfließen lassen konnte.

Mesacon Messelektronik Dresden

Stammsitz der Mesacon Messelektronik in Dresden

Mittlerweile sind Dickenmessanlagen auf 4 Kontinenten in Betrieb, es gibt weltweit mehr als 20 Vertretungen und ein weit umspannendes Servicenetz. War die Mesacon in der Vergangenheit besonders in den GUS Ländern stark, sind wichtige Märkte wie Asien, hier insbesondere China, Süd-und Nordamerika, sowie Westeuropa dazugekommen.

In unserem Jubiläumsjahr freuen wir uns besonders, dass wir im Rückblick dank unserer treuen und neu gewonnenen Kundschaft in der Vergangenheit so erfolgreich tätig waren. Mit neuen eigenen Produkten konnten wir seit dem Jahre 2000 vor allem in der Röntgentechnologie zusätzliche Marktbereiche mit sehr guter Leistung erschließen.

Anwendungsbeispiele

Ob regional oder in weiter Ferne, unsere Dickenmessanlagen sind in allen Bereichen der Stahl- und Aluminiumindustrie vorzufinden. Unsere Mitarbeiter freuen sich, Sie mit kompetentem Fachwissen und Engagement von der Qualität unserer Produkte und unseres Services überzeugen zu können. Wenden Sie sich mit Ihren fachlichen Fragen an unsere Mitarbeiter, wir bieten Ihnen eine Lösung.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Sprachauswahl:
Warmwalzwerke
Dickenmessung im Warmwalzwerk
Kaltwalzwerke
Dickenmessung im Kaltwalzwerk
Beschichtungsanlagen
Beschichtungen messen
Mesacon Netzwerk

Quality Alliance

Mesacon hat sich mit Partnern in der Quality-Alliance zusammengeschlossen.